Skip to main content

"Spiel mich!"

lässt Karlsruhe zum dritten Mal erklingen


Die Musikaktion „Spiel mich!“ Karlsruhe geht in die dritte Runde: In Anlehnung an das internationale Projekt „Play me, I’m yours“ sind vom 1. Juli bis 5. August 2017 wieder zahlreiche Klaviere in der Karlsruher Innenstadt aufgestellt, die zum freien Musizieren und Ausprobieren einladen. Ob sanfte, leise Klänge oder laute, energiegeladene Akkorde – die Karlsruher Innenstadt wird erneut zur großen Konzertbühne.

Das Besondere in diesem Jahr: Der Kick-Off der „Spiel mich!-Aktion“ findet dieses Jahr auf dem Hoepfner Burgfest statt. In der Hoepfner Mixed Zone darf jeder an die Tasten und sein Publikum in ganz besonderer Atmosphäre unterhalten - egal, ob Laie oder Profipianist, jung oder alt.

Zum Video Spiel mich!

„Spiel mich!“ ist ein Kooperationsprojekt des Musikhauses Schlaile und des Kooperationsmarketings, das aus der Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft mbH (KASIG), der City Initiative Karlsruhe und der Stadtmarketing Karlsruhe GmbH besteht. Weitere Informationen zu „Spiel mich!“

Hoepfner Mixed Zone

Sonntag und Montag

13.00 - 19.00 Uhr