Skip to main content

Ob jung, ob alt, ob klein, ob groß, auf dem Hoepfner Burgfest ist für alle etwas los:

Der beliebte Familienbereich hat auf dem Leergut-Areal an der Rintheimer Straße und auf der angrenzenden Wiese vor der Hoepfner Villa eine neue Heimat gefunden. Hier wurde ein neuer Eingang geschaffen, der tagsüber den direkten Zugang zum Familienbereich ermöglicht. Zum übrigen Festgelände und zum Kindertheater im Schalander gelangt man über einen Durchgang. Die Erweiterung des Geländes lädt sowohl die großen, als auch die kleinen Besucher zum Entdecken ein.
Neben diversen Mal- und Bastelangeboten wird es erstmals eine „Rennstrecke“ für Bobbycars und Kettcars geben. Die kleinen Gäste dürfen sich außerdem auf ein Spielen und Toben auf der Wiese freuen.

 

Auch im Familienprogramm ist für ein entsprechendes Getränkeangebot gesorgt. Zudem wird es neben der Wickelstation beim Infostand auch direkt im Familienbereich eine Wickelmöglichkeit geben.

 

 

Kindertheater im Schalander

Sonntag, 20. Mai 2018, Marotte Figurentheater

                                      14.00 – 14.45 Uhr "Piggeldy und Frederick" (ab 4 Jahre)

                                      16.00 – 16.45 Uhr "Piggeldy und Frederick" (ab 4 Jahre)

Montag,  21. Mai 2018, Marotte Figurentheater

                                      14.00 - 14.45 Uhr "Kasper baut ein Haus" (ab 5 Jahre)

                                      16.00 - 17.00 Uhr "Kasper baut ein Haus" (ab 5 Jahre)